Home Über uns Location Events Tagungen Hochzeiten Kulinarik Impressionen Anfragen
FAQ - frequently asked questions

Oftmals ergeben sich im Vorfeld zu Veranstaltungen zahlreiche Fragen. Einige dieser Fragen, die uns häufig gestellt werden haben wir daher hier für Sie zusammengefasst.

• Ein Turm - zwei Namen: TriangleTurm oder LVR-Turm?

Der offizielle Name des Gebäudes lautet KölnTriangle.
Bauträger des Gebäudes war die Rheinische Versorgungskasse - eine Tochtergesellschaft des LVR - Landschaftsverband Rheinland. Bereits während der Bauphase hatte sich so der Name 'LVR-Turm' eingebürgert.
Weitere Informationen zum TriangleTurm, seiner Architektur und Geschichte, finden Sie hier.

• ... und KölnSKY?

Wir als KölnSKY GmbH bewirtschaften eigenständig die beiden obersten Etagen - die 27. und 28. Etage des TriangleTurms - als Event-Location.

• Wie sind die Kapazitäten im KölnSKY?

Die 27. Etage umfasst ca. 250qm und die 28. Etage ca. 450qm bespielbare Eventfläche.
Wir bieten unsere Räume für Tagungen ab 30 Personen und für Abendveranstaltungen ab 50 Personen an und haben Kapazitäten für bis zu 300 Personen in Bankettbestuhlung oder bis zu 400 Personen in einer lockeren Bestuhlung mit Stehtischen und Lounge-Bereichen.

• Wer kocht im KölnSKY?

Wir verfügen über eine hauseigene Küche auf der 28. Etage und ebenfalls über unser eigenes Küchenteam unter Leitung unseres Küchenchefs Sönke Höltgen. Alle Speisen werden unmittelbar bei uns im Haus zubereitet.
Das Catering erfolgt ausschließlich über uns.

• Kann man ein Probeessen durchführen?

Grundsätzlich besteht die Möglichkeit, im Vorfeld einer Veranstaltung Probeessen durchzuführen. Da diese mit einem nicht unerheblichen Aufwand verbunden sind, berechnen wir Probe-Essen mit einer Aufwandspauschale zusätzlich zu dem Menu/Buffet-Preis des Probeessens.

• Kann man im KölnSKY standesamtliche Trauungen durchführen?

Ja - KölnSKY ist einer der Trauorte, wo man sich das Ja-Wort geben kann.

• Wie kommen die Gäste auf die Event-Etagen?

Zu Beginn einer Veranstaltung werden die Gäste im Erdgeschoß im Aufzugsbereich durch unsere Mitarbeiter empfangen.
Im weiteren Verlauf stehen den Gästen Besuchertelefone im Erdgeschoß zur Verfügung.
Nach Absprache ist auch ein Aufzugsservice für die gesamte Veranstaltungsdauer möglich.

• Kann man die Aussichtsplattform nutzen?

Die Aussichtsplattform kann für Veranstaltungen zusätzlich angemietet werden, z.B. für Empfänge. Die Kosten variieren je nach Gästezahl, Art und Umpfang der Nutzung etc.
Sofern die Plattform nicht exklusiv angemietet wird, läuft der normale Besucherverkehr auf der Aussichtsplattform weiter.

• Wo kann man am besten parken?

Der Triangle-Turm hat eine Tiefgarage mit ca. 90 öffentlichen, kostenpflichtigen Parkplätzen. Im Rahmen von Veranstaltungen können wir nach Absprache eine begrenzte Anzahl von Parkplätzen fest reservieren oder auch Auslass-Tickets zur Verfügung stellen.
Weitere Parkplätze in näherer Umgebung finden Sie unter anderem hier: Hyatt, HDI/Gerling, Parkhaus LanxessArena, Parkhäuser der KölnMesse

• Wie kann man am besten Material anliefern lassen?

Kleinere Pakete können Sie gern nach Absprache zu unseren Händen per Paketdienst oder Post anliefern lassen.
Bei größeren Materiallieferungen nutzen Sie bitte die hierfür vorgesehene Warenanlieferung.
Eine Anfahrts-Skizze finden Sie hier.

Wichtiges auf einen Blick